Kursbuch 3

Im »Kursbuch 3: Bürgerbeteiligung«, veröffentlichten im November 2019, Stephan Juen und Barbara Juen-Walder einen Beitrag über die Anwendung des Smart Community Dialoges in der Wil. 

 

 

Abstract:
»In der Schweizer Stadt Wil entscheiden die Bürger und Bürgerinnen mit, welche Schrittfolge ihre Kommune setzten soll, um eine „Smart City“ zu werden. Der Transformationsprozess soll ihren Prioritäten entsprechend geordnet und gestaltet werden. Die hierfür nötigen Erkenntnisse, die über die Wünsche und Bedürfnisse der Wiler und Wilerinnen Auskunft geben, wurden über den „Smart Community Dialog“ gesammelt. Darin nahmen die Befragten die fiktive Position in einer „Smart City“ der Zukunft ein, um aus diesem Blickwinkel die Maßnahmen für den Transformationsprozess zu bewerten und ihre persönliche Zukunftsvorstellung einzubringen.«